Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker (m/w/d) Feinblechbau


Heavy Metal mit Mathe und Physik...
Das Berufsbild des Konstruktionsmechanikers erfordert logisches Denken, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Präzision. Anhand von technischen Unterlagen, Montagezeichnungen und Fertigungsplänen werden die vielfältigsten Teile aus Blech hergestellt. Dabei kommen unterschiedliche Verfahren zum Einsatz: Schneidbrenner, Schlosserhammer oder Metallssäge, aber auch computergesteuerte Maschinen und Industrielaser.


Wir freuen uns über Deine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum/zur Konstruktionsmechaniker/in, wenn Du

  • über einen guten Hauptschulabaschluss oder Realschulabschluss verfügst,
  • Freude an handwerklicher Arbeit mitbringst,
  • technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen hast und
  • Mathematik und Physik für Dich keine "Unbekannten" sind.


Wir bieten Ihnen eine professionelle Ausbildung in einem kompetenten und kollegialen Team und einem zukunftssicheren Arbeitsumfeld.
Du findest Dich in den Aufgaben wieder und erfüllst die Voraussetzungen? Dann freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.


Gerne beantworten wir Dir Deine Fragen zur Stelle oder zum Bewerbungsprozess. Bitte kontaktiere uns telefonisch unter 06053-8080 oder per Mail an info@eisenbach.org.


Eva-Maria Eisenbach
Leiterin Personal und Unternehmenskommunikation





Anrufen
Email